Kunststofffenstern

 

  • Kunststofffenster sind günstig in der Anschaffung
  • haben einen hohen Wärmeschutz
  • haben hohe Schallschutzeigenschaften
  • sind sehr einfach zu reinigen und benötigen keine Konservierung
  • sind durch das sehr leicht zu formende PVC in sehr vielen Formen wie z.B. Rundbogenfenstern aller Art erhältlich
  • enthalten im Rahmen- und Flügelprofil Armierungen (Verstärkungen) aus Stahl
  • bestehen aus 5 und mehr-Kammer Hohlprofilen
  • werden mit so genannten Vorkammern, die zum Ableiten von anfallendem Regenwasser konzipiert sind ausgeführt.
  • sind gegen Wetterkorrosion, Säuren, Abgase und Reinigungsmittel unempfindlich
  • gibt es in weiß und in verschiedenen Dekoren wie z. B. Holzfarben
  • können mit den unterschiedlichsten Beschichtungen auf der Innen- und Außenseite ausgeführt werden
  • sind sehr langlebig durch eine stetig verbesserte Oberflächenbehandlung
  • sind qualitativ sehr hochwertig durch ein immer hochwertiger werdendes PVC
  • haben viel längere Pflegeintervalle als Holzfenster
  • sind umweltfreundlich da Kunststoff recycelbar ist und somit dem Kreislauf zurückgeführt werden kann